Pressebericht

04.09.2019

PHW-Gruppe erwirbt Vertriebsrechte für Mondarella

PHW-Gruppe erwirbt Vertriebsrechte für Mondarella
PHW-Gruppe erwirbt Vertriebsrechte für Mondarella

 

Valledoria // Rechterfeld, im September 2019. Das italienische Start-up AIXA Trade hat den ersten veganen, milchfreien Mozzarella auf Mandelbasis auf den Markt gebracht: Mondarella heißt das pflanzliche Produkt und es basiert auf einem Mandelanteil von 18%. Heute haben die PHW-Gruppe und AIXA Trade ihre strategische Vertriebspartnerschaft bekannt gegeben. Konkret bedeutet dies, dass das niedersächsische Familienunternehmen die Distributionsrechte für ganz Europa erworben hat und sowohl den Foodservicebereich als auch den klassischen Lebensmitteleinzelhandel mit Mondarella ab Frühjahr 2020 beliefern wird. Die Produkteinführung wird durch eine reichenweitstarke Kampagne in TV, Plakat, den sozialen Medien und am POS unterstützt. „Unsere strategische Vertriebspartnerschaft mit AIXA Trade ist eine spannende Ergänzung für unseren Geschäftsbereich der alternativen Proteinquellen, der sich aktuell im Aufbau befindet. Wir bringen in diese Partnerschaften unser starkes Vertriebs-Know-how sowie unsere jahrzehntelange Expertise des europäischen Marktes ein, damit diese neue Generation pflanzenbasierter Produkte so schnell wie möglich erfolgreich wird und in der Breite ankommt. Mondarella ist ein Allrounder und eignet sich für viele Gerichte wie Caprese, Salate, Burger und Pizza. Vor allem ist das pflanzliche Produkt aufgrund seiner Mandelbasis ein sehr nährstoffreiches Lebensmittel und passt damit perfekt in unser Portfolio der alternativen Proteinprodukten", erklärt Marcus Keitzer, PHW-Vorstand für altenative Proteinquellen.

AIXA Trade hat sich der Weiterentwicklung von Klassikern der italienischen Küche verschrieben, allerdings vegan und auf Mandelbasis. Mandeln sind eine Quelle für gesunde Fette, Proteine und Ballaststoffe. Sie sind außerdem reich an Magnesium, Vitamin E und weiteren Mikronährstoffen. Aktuelle wissenschaftliche Studien belegen die positiven Auswirkungen von Mandeln auf Organe und Körperfunktionen. Mondarella sieht der klassischen Büffelmozzarella optisch verblüffend ähnlich und zeichnet sich vor allem durch ihren cremigen Geschmack aus. Das Produkt besteht aus vier Hauptzutaten: Mandeln, Olivenöl, Meersalz und Wasser. „Menschen interessieren sich heute nicht mehr nur für Umweltschutz, fairen Handel oder eine gesunde Lebensweise. Ein Produkt kann heute nur bestehen, wenn es neben einem positiven Lebensgefühl auch Genuss mit allen Sinnen bietet. Genau deshalb ist Mondarella nicht nur für Menschen, die sich pflanzenbasiert ernähren wollen. Sie ist unter dem Strich einfach die perfekte Ergänzung für gesundheitsbewusste Liebhaber der italienischen Küche," sagt Piero Brunetti, CEO von AIXA Trade.

 

Weitere Themen

Archiv

Sie finden alle News-Beitäge und Videos in in unserem News-Achiv! Viel Spaß beim durchstöbern!

Mehr erfahren

Wissenswertes

Sie haben noch Fragen?
Hier finden Sie unsere FAQ´s und weitere wissenswerte Fakten!

Mehr erfahren

Kontakt Presse

Bei Pressefragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns!

Mehr erfahren