Pressebericht

10.09.2018

PHW-Vorstandvorsitzender im NWZ-Interview - „Wir möchten durch Vielfalt wachsen"

PHW-Vorstandvorsitzender im NWZ-Interview - „Wir möchten durch Vielfalt wachsen"
PHW-Vorstandvorsitzender im NWZ-Interview - „Wir möchten durch Vielfalt wachsen"

 

Peter Wesjohann hält nichts von Schwarz-Weiß Denken. In einem ausführlichen Interview mit der Nordwest-Zeitung erläutert der Vorstandsvorsitzende der PHW-Gruppe, warum er an Wachstum durch Vielfalt glaubt und dass er einen differenzierten Ansatz verfolgt. Seine Aufgabe als Lebensmittelhersteller sieht er darin, für den Verbraucher möglichst viele verschiedene und überzeugende Angebote zu schaffen: Von konventionell erzeugtem Geflügelfleisch über Privathof-Geflügel bis hin zu einem veganen Sortiment bietet PHW dem Verbraucher eine breite Produktpalette. Darüber hinaus ist das Unternehmen Anfang des Jahres eine strategische Patenschaft mit dem israelischen Start-up SuperMeat eingegangen und beschäftigt sich jetzt mit Fleisch aus Zellkulturen. Neben SuperMeat hat die PHW-Gruppe vor Kurzem eine Vertriebspartnerschaft mit Beyond Meat gestartet und eine finanzielle Beteiligung an Good Catch, die sich auf die Produktion von veganem Fisch spezialisiert haben, erworben. In dem Interview erklärt Peter Wesjohann wie sich die PHW-Gruppe als Anbieter von hochwertigen Proteinprodukten präsentiert, welche Bestrebungen es im Bereich Tierwohl gibt und welche Bedeutung Übersee-Soja im Zusammenhang mit der schwarzen Soldatenfliege hat. Das gesamte Interview mit der Nordwest-Zeitung können Sie hier nachlesen.

 

 

Weitere Themen

Archiv

Sie finden alle News-Beitäge und Videos in in unserem News-Achiv! Viel Spaßß beim durchstöbern!

Mehr erfahren

Wissenswertes

Sie haben noch Fragen?
Hier finden Sie unsere FAQ´s und weitere wissenswerte Fakten!

Mehr erfahren

Kontakt Presse

Bei Pressefragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns!

Mehr erfahren