Videoarchiv

WIESENHOF News Video

WIESENHOF: Wo wird unser Geflügel geschlachtet?

Auch bei der Schlachtung und Verarbeitung bleibt das Geflügel im Hause WIESENHOF – und in Deutschland. Die hochmodernen Schlachtereien stellen ein hohes Maß an Tierschutz und Hygiene sicher.

WIESENHOF News Video

WIESENHOF: Welches Futter erhält unser Geflügel?

Wir wissen, was im Futter für unsere Tiere steckt: WIESENHOF Futtermittel ist garantiert ohne antibiotische Leistungsförderer, ohne Tiermehl und ohne gentechnisch verändertes Soja. Es wird nur kontrolliertes Futter mit hohem Getreideanteil verwendet und alle wichtigen Nährstoffe bedarfsgerecht angeglichen.

WIESENHOF News Video

WIESENHOF: Wo schlüpfen unsere Küken?

Unsere Brütereien erhalten die Bruteier von unseren eigenen Elterntierfarmen. Wir brüten sie unter strengster Hygiene aus. Für unsere Partnerlandwirte ist das ein enormer Vorteil, da Störungen von Dritten ausgeschlossen sind. Außerdem können wir so jedes frisch geschlüpfte Küken seiner Elterntierherde zuordnen - ein Herkunftsnachweis von Anfang an!

WIESENHOF News Video

WIESENHOF: Von welchen Elterntieren stammt unser Geflügel?

WIESENHOF hat eigene Elterntierherden in Deutschland. Gesunde und widerstandsfähige Küken sind dabei für uns besonders wichtig, weil sie die Basis für eine unproblematische Aufzucht sind.

WIESENHOF News Video

WIESENHOF: Wie ziehen wir das Geflügel auf?

Wir sind rund 1.000 Landwirte, die persönlich auf regionalen Höfen eine kontrollierte Aufzucht von WIESENHOF Geflügel garantieren. Wir schaffen naturnahe Bedingungen, etwa durch die Regulierung des Stallklimas, durch die Bodenhaltung auf natürlicher Einstreu, durch die Rücksichtnahme auf den natürlichen Biorhythmus der Tiere mit Hilfe der Einhaltung von Nachtruhephasen, durch eine optimale Versorgung der Tiere, usw.

Weitere Themen

Archiv

Sie finden alle News-Beitäge und Videos in in unserem News-Achiv! Viel Spaß beim durchstöbern!

Mehr erfahren

Wissenswertes

Sie haben noch Fragen?
Hier finden Sie unsere FAQ´s und weitere wissenswerte Fakten!

Mehr erfahren

Kontakt Presse

Bei Pressefragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns!

Mehr erfahren